• Kategorien:


  • Archive:



  • Meta:

  • 18.08.17

    Kolpingsfamilie Minden auf Libori

    Autor: Brigitte Viermann

    Ein besonderes Augenmerk galt beim diesjährigen Tag der Verbände auf Libori dem Projekt „Schokolade wie in Costa Rica“.

    Hier fertigt Eva Maria Meier live Schokolade, informiert über die Projektarbeit in Costa Rica und lässt die Anwesenden von der Schokolade naschen. 

    Mehr: Ausgelassene Stimmung auf Libori

    Am gleichen Abend nahmen einige Mitglieder des Mindener Vorstands an einer Feierstunde teil, in der das Kolpingwerk Paderborn für die Entwicklungszusammenarbeit in Honduras ausgezeichnet wurde. Dies ist auch für uns von besonderem Interesse, da auch die Mindener die Entwicklungsarbeit aktiv unterstützen, insbesondere durch den TATICO Kaffeeverkauf seit vielen Jahren.

    Mehr: 8 Jahre Freundschaft und Partnerschaft mit Honduras

    05.07.17

    Zelten an der Kapelle in Windheim 8./9. Juli 2017

    Autor: Carsten Viermann

     Ablauf:

    Ab 14.00 Uhr Zelte aufbauen.

    Das Zelten endet am Sonntag mit einem gemeinsamen Frühstück und dem Aufräumen um ca. 11:00 Uhr.

    Für die Verpflegung sammeln wir eine Umlage von 20,00 € pro Familie ein. Jede Familie bringt bitte einen Kuchen / Salat mit.

    Anmeldung bei:
    Carsten Viermann 0173 8747242 oder info@kolping-minden.de

    Treffpunkt nach Vereinbarung !

    Sommer-Grillabend am Paulinum

    Autor: Brigitte Viermann

    Liebe Kolpingschwestern, liebe Kolpingbrüder, 

    zum Abschluss des Halbjahresprogramms laden wir herzlich ein zum gemütlichen Sommerabend am Paulinum.

    Für Getränke und  Bratwurst ist gesorgt. Wir bitten  in gewohnter Weise um Salatspenden für ein buntes Büffet. 

    Wir freuen uns auf ein Wiedersehen am 

    Freitag, den 7. Juli 2017 um 19:30 am Paulinum

     


     

    …alles begann mit einem T-Shirt! So erinnerte sich Carsten Viermann, Vorsitzender der Kolpingsfamilie, an den Anfang der Präseszeit von Sebastian Schulz vor fast 6 Jahren. Damals entwarf die Kolpingjugend das T-Shirt, welches mittlerweile zum Erkennungszeichen der Kolpingsfamilie Minden geworden ist.

    „Gott stellt jeden dahin, wo er ihn braucht…und mich in die Kolpingsfamilie Minden“ .

    (more…)

    25.06.17

    Aktionstag in der Fahrradwerkstatt

    Autor: Brigitte Viermann

     

    …….

    Ein Jahr nach Eröffnung der Fahrradwerkstatt „Rad und Tat“ machten sich am letzten Samstag einige aktive 
    Mitglieder der Kolpingsfamilie auf und räumten in der Fahrradwerkstatt ein wenig auf.

    Denn in den letzten Monaten ging es hoch her in den Räumen an der Ritterstraße 3. Viele Geflüchtete kamen – von der Caritas vermittelt – und erwarben ein Fahrrad, reparierten es selbst unter Anleitung oder halfen selbst anderen bei der Instandsetzung eines Fahrrades. 

    Peter Kröger, einer der ehrenamtlichen Helfer, der mittwochnachmittags hier zuverlässig seinen Dienst tut, erzählt, dass vor allem junge, männliche Geflüchtete Hilfe und Kontakt suchen. Auch Omar Ezzedine aus Syrien hilft regelmäßig in der Werkstatt. 

    (more…)

    02.06.17

    Geistlicher Impuls zum Pfingstfest

    Autor: Brigitte Viermann

    Feuerwerk der Liebe – Gott lässt es so richtig krachen

    Geht es Ihnen ähnlich wie mir, wenn Sie ein prächtiges Feuerwerk am Nachthimmel sehen? Oft weiß ich gar nicht, wo ich zuerst hinschauen soll: zu dem sprühenden Glitzerregen oder zu den explodierenden Farbkugeln. Diese Licht-Explosionen am nächtlichen Himmel faszinieren mich  jedes Mal. Ich wünsche mir dann immer, dass es nicht so schnell vorüber geht.

    Sie fragen sich, warum ich ausgerechnet jetzt, so kurz vor dem Pfingstfest, von einem Feuerwerk schwärme? (more…)

    « Neuere EinträgeÄltere Einträge »